TRAUMATA

Trauma im Gesicht lesen: Einblick in die Methode von Profilerin Kati Johannsen

Profilerin Kati Johannsen hat eine spezielle Methode entwickelt, um Trauma im Gesicht zu lesen. Die Auswirkungen von Trauma können von Person zu Person unterschiedlich sein, und es gibt bestimmte Anzeichen, die auf Trauma hinweisen können, die in der Verhaltensforschung und Trauma-Therapie untersucht wurden.

Einige dieser Anzeichen können sein:

  1. Gesichtsausdruck: Veränderte oder eingeschränkte Fähigkeit zur emotionalen Ausdrucksweise im Gesicht.

  2. Augenkontakt: Schwierigkeiten, direkten Augenkontakt zu halten oder sich dabei unwohl zu fühlen.

  3. Mimik: Unkontrollierte oder nicht dem Kontext entsprechende Gesichtsbewegungen.

  4. Spannung: Auffällige Spannungen oder Verkrampfungen im Gesichtsbereich.

  5. Muster von Vermeidungsverhalten: Menschen mit Trauma können dazu neigen, bestimmte Gesichtsbereiche zu verdecken oder zu meiden.

Es ist wichtig zu beachten, dass diese Anzeichen nicht immer eindeutig auf Trauma hinweisen, und eine gründliche Analyse ist erforderlich. Profilerin Kati Johannsen bringt ihre Fachkenntnisse und Erfahrung ein, um auf diese subtilen Zeichen zu achten und die individuellen Auswirkungen von Trauma im Gesicht zu verstehen.

Möchten Sie mehr über die Methode von Profilerin Kati Johannsen erfahren oder haben Sie Fragen zu Trauma im Gesicht? Kontaktieren Sie uns! Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.


profiling für führungskräfte, Businessprofiling vortrag führungsrkäfte profacos

SIE HABEN FRAGEN? SCHREIBEN SIE UNS HIER.

Leave this field blank

Ihre Anfrage für ein Business-Profiling


(max. 15 Personen)
(max. 15 Personen)

Sie haben bereits eine terminliche Vorstellung? Hier können Sie ihren Wunschtermin eintragen.

ONLINEKURSE

QUIZZE

Live Coaching

Kurse

BEKLEIDUNG

HOME & LIVING

SPIELE

ACCESSOIRES

Erfahrungen & Bewertungen zu profacos_gmbh