Die Profacos® GmbH. setzt im Jahr 2024 gemeinsam mit Profilerin Kati Johannsen Ihre Arbeit fort, hochwertige Fortbildungen für den Rettungsdienst des DRK in Jena anzubieten. Teilnehmende der Fortbildungsreihe sind in u.a. Praxisanleiter der Malteser, des DRK und der Berufsfeuerwehr Jena.

Die Schulungen werden sich über das gesamte Jahr erstrecken und speziell auf Schlüsselthemen im Rettungsdienst fokussieren. Die Schwerpunkte der Fortbildungen liegen dabei auf #Deeskalation, #Emotionserkennung, #Mimik, #Körpersprache, #Verhaltensanalyse sowie der Kunst des #Menschenlesens und des #Profiling. Diese Themenauswahl unterstreicht die Bedeutung von psychologischem Wissen und sozialer Kompetenz im Rettungsdienst, um eine effektive und empathische Versorgung der Patienten zu gewährleisten.

Die enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Rettungsdiensten verspricht einen interdisziplinären Austausch von Erfahrungen und Best Practices. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen können somit von vielfältigen Perspektiven profitieren und ihre Fähigkeiten in der täglichen Arbeit weiterentwickeln.

Die Profacos® GmbH und Kati Johannsen setzen mit dieser Fortbildungsreihe einen wichtigen Beitrag zur Professionalisierung des Rettungsdienstes und zur Förderung von sozialen und emotionalen Kompetenzen im Einsatzalltag.


profiling für führungskräfte, Businessprofiling vortrag führungsrkäfte profacos

SIE HABEN FRAGEN? SCHREIBEN SIE UNS HIER.

Leave this field blank

Ihre Anfrage für ein Business-Profiling


(max. 15 Personen)
(max. 15 Personen)

Sie haben bereits eine terminliche Vorstellung? Hier können Sie ihren Wunschtermin eintragen.

ONLINEKURSE

QUIZZE

Live Coaching

Kurse

BEKLEIDUNG

HOME & LIVING

SPIELE

ACCESSOIRES

Erfahrungen & Bewertungen zu profacos_gmbh